Monitoring

Das Monitoring ermöglicht eine zu 100 % bedarfsorientierte Aufzugswartung und spart damit Kosten. Es ist herstellerunabhängig einsetzbar. Fehlermeldungen werden direkt per Fernzugriff auf die Aufzugssteuerung überprüft. Fehler können so innerhalb von kurzer Zeit behoben werden, bevor sie zu Ausfällen führen.

Leistungsmerkmale

  • Fahrtenzähler mit einstellbarem Wartungsintervall
  • Türzähler je Tür mit einstellbarem Wartungsintervall
  • Betriebsstundenzähler mit einstellbarem Wartungsintervall
  • Einschaltdauer mit einstellbarem Wartungsintervall
  • Bildliche Darstellung von Schacht und Sicherheitskreis
  • aktive Fehlermeldung
  • Protokollierung von Fehler- und Statusmeldungen
Mobilfunk Gateway

GSM 130 XT – Mobilfunk-Gateway mit integriertem Monitoring

Kompaktes Gerät zur Übertragung von Monitoring-Daten der Aufzugsteuerungen. Das GSM 130 XT checkt permanent alle relevanten Daten der Steuerung – unabhängig von Hersteller oder Steuerungsart. Die Übertragung erfolgt über Mobilfunk. Derzeit können 19 verschieden Steuerungstypen übertragen werden. Zur Unterscheidung der verschiedenen Typen wird ein Gerätecode über fünf DIP-Schalter eingestellt.

  • kein aufwändiger Verbau von Zusatzmodulen oder -geräten – die Aufzugsteuerung wird mittels RS232-Kabel direkt mit dem GSM 130 XT verbunden
  • Fernzugriff auf die Aufzugsteuerung
  • Kosteneinsparung durch bedarfsorientierte Wartung
  • sofortige Fehlererkennung und -behebung im Bedarfsfall

Produkt anfragen

Gateway GSM130XT - PROLIFT Produkt
Aufzugswärter AWM 1

Besonders einfach zu installieren, da er über eine serielle Schnittstelle direkt mit Aufzugsteuerungen kommuniziert. Mit einem GSM-Gateway kann neben dem Notruf auch der AWM 1 sicher zur Leitzentrale mit der LTP-Software übertragen werden. Neben der Aufzugswärter-Funktion ist auch die komplette Übertragung des Monitorings der Aufzugssteuerung möglich. Verschiedene Steuerungshersteller werden von der LTP-Software in der Leitstelle einheitlich dargestellt.

Produkt anfragen

Aufzugswärter AWM 1
Aufzugswärter AWM 2

Unabhängig von den Aufzugsteuerungen. Mit einem GSM-Gateway kann neben dem Notruf auch der AWM 2 sicher zur Leitzentrale mit der LTP-Software übertragen werden. Neben der Aufzugswärter-Funktion ist die komplette Übertragung des Monitorings der Aufzugssteuerung möglich. Verschiedene Steuerungshersteller werden von der LTP-Software in der Leitstelle einheitlich dargestellt.

Produkt anfragen

Aufzugswärter AWM 2

Notruf-Service-Leitstelle

Bei Aufschaltung auf die PROLIFT Notruf-Service-Leitstelle kümmern wir uns um alle Details: Betreuung, Auswertung, Maßnahmen ergreifen – rund um die Uhr im 24/7-Modus und völlig herstellerunabhängig.

Mehr Produktinformationen

finden Sie in unserem aktuellen Produktkatalog Notruftechnik, den Sie hier bequem schnell und einfach online durchblättern und herunterladen können.

Katalog herunterladen   Blätterkatalog öffnen

Jetzt Kontakt aufnehmen

*Pflichtfelder

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben und verwendet.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.